TG Neureut:  125 Jahre TGN

125 Jahre Turngemeinde Neureut

Die Turngemeinde Neureut, der größte Verein des Stadtteils im Karlsruher Norden, feiert im Jahr 2018 sein 125-jähriges Bestehen. Mit inzwischen rund 1500 Mitgliedern kann der Verein auf eine lange und erfolgreiche Geschichte zurückblicken und voller Tatendrang für die Zukunft planen.

Im Festjahr 2018 stehen neben den zahlreichen etablierten Veranstaltungen weitere Feierlichkeiten auf dem Programm. Am 05.05.2018 wird der große Festumzug gemeinsam mit dem Gesangverein Edelweiß 1893 Neureut e.V., der ebenfalls sein 125-jähriges Bestehen feiert, stattfinden. Der Umzug durch Neureut wird von vielen befreundeten Vereinen begleitet und endet an der im Bau befindlichen neuen Turnhalle der TG in der Kirchhofstraße mit einem großen Fest. Nachdem die alte Turnhalle, die nicht nur Sporthalle, sondern vor allen Dingen auch Begegnungsstätte und Ort für unzählige Sitzungen, Versammlungen und Feierlichkeiten war, Anfang 2015 den Flammen zum Opfer fiel freuen wir uns darauf, dass hier nun wieder Raum für Geselligkeit sein wird.

Das traditionelle Sportfest der TG Neureut vom 28.06.2018 bis 01.07.2018 wird in diesem Jahr als Jubiläumssportfest mit besonderen Programmpunkten auf dem Vereinsgelände „An der Sandgrube“ ausgerichtet.

Ein weiterer Höhepunkt am Ende des Jubiläumsjahres wird die Festgala am 03.11.2018 in der Badnerlandhalle sein.

Sportliche Erfolge von Anfang an

1893 als reiner Turnverein gegründet, bietet die TG heute ein breites Angebot für die sportliche Betätigung: Vom Turnen auf verschiedensten Niveau- und Altersstufenstufen, über rhythmische Sportgymnastik, Gesundheits- und Fitnessangebote, Handball, Volleyball, Trampolin, Tanzen und Indiaca bis hin zur neu hinzugekommenen Radsportabteilung ist bei der TG für jede Alters- und Erfahrungsstufe etwas dabei.

Bis heute bilden die Turnerinnen und Turner die mitgliederstärkste Abteilung. Das Spektrum reicht dabei von den Zweijährigen bis ins hohe Alter über verschiedenste Freizeit- und Wettkampfangebote. Die erfolgreichsten Turnerinnen sind in der KRK auf nationalem und internationalem Niveau unterwegs.

Unsere Handballabteilung ist mit der 1. Damen-Mannschaft seit nunmehr 26 Jahren in der höchsten Spielklasse des badischen Handball-Verbandes (BHV) vertreten. Zudem konnten sich immer wieder weibliche und männliche Jugendteams für die Badenliga und Landesliga qualifizieren.

Ein ganz besonderes Highlight für die Handball-Abteilung der Turngemeinde wurde in der Saison 2015/2016 organisiert. Ein eigenes “Sticker-Sammelalbum“ der Ballwerfer! Alle Teams, Funktionäre, Spielerinnen und Spieler von den Bambinis bis zu den Senioren waren auf einem eigenen Sticker zu bestaunen.

Was wären wir ohne die Geselligkeit?

Dank der vielen Möglichkeiten mit Sportplatz und Clubhaus, mit der baldigen neuen Halle in der Kirchhofstraße, den vielen Helfern rund um den Sport, den vielen Ausflügen und Veranstaltungen von Jung und Alt, können wir auch außerhalb der Sportstunden die Gemeinschaft genießen. Ein Highlight ist immer die Teilnahme am Deutschen Turnfest. Im letzten Jahr war die die TG mit 74 Teilnehmern in Berlin vertreten.

Gut aufgestellt in die Zukunft

Den Schwierigkeiten durch den Brand der Turnhalle zum Trotz haben die Mitgliederzahlen der TG wieder zugenommen. Neu dabei sind die Radsportler der RSG Karlsruhe, die sich im November 2017 der TG Neureut angeschlossen haben.

Nun fiebern alle Mitglieder der neuen Turnhalle entgegen, die neue Möglichkeiten beispielsweise für Fitnesskurse bietet, aber auch um alte Gewohnheiten und Traditionen wieder aufleben lassen zu können. Der Wunsch des Vorstandes ist es, die gewachsenen Strukturen und Traditionen zu pflegen und dabei Fortschritt und Zukunft im Blick zu haben.

 

PDF Version