Impressum | Datenschutz

Herren 1b

Herren 1b: Zur Abwechslung ein Sieg

TG Neureut II - HSG Rüppurr-Bulach, 34:24 (17:14)


 

 

Volles Haus herrschte am 09.04 in der Sporthalle Nereut. Naja nicht wirklich in der Halle aber zumindest in der Umkleide Kabine der 1b Herren. Eine Seltenheit - aber beste Bedingung für ein erfolgreiches Spiel gegen die HSG RüBu. Tatsächlich sollte es für die Neureuter nach einer kleinen Durststrecke ein Lichtblick werden.

 

Zu Beginn ging RüBu unerwartet in Führung. Sie konnten diese allerding nur bis zur 6. Spielminute halten. Der Ausgleich der Neureuter kam mit Ansage und lautete: heute gibt’s hier für euch nichts zu holen. Souverän und mit energischen Körpereinsatz bauten die Neureuter über 60 Minuten Ihre Führung konsequent aus.

 

Was man in diesem Spiel der Neureuter erkennen konnte:

  • Teamgeist
  • Wille zum Sieg
  • Torwart-Handballgott Stefan Heuser
  • Einsatz
  • Mit den Gedanken 100% beim Spiel

 

Was man in diesem Spiel der Neureuter nicht erkennen konnte:

  • Den ganzen anderen Quatsch der letzten Spiele
  • Eine Niederlage

 

Endspielstand: 34:24.

 

Den kompletten Spielbericht gibt’s hier als PDF: spo.handball4all.de/misc/sboPublicReports.php

 

Für die TGN spielten:

Im Tor:
Stefan Heuser, Andreas Hüls

 

Auf dem Feld:

Niklas Stark (1), Sebastian Leopoldus (1), Holger Bremer (5), Jochen Weber (2), Niclas Weinbrecht (9), Lars Salles (2), Markus Lochmann (2), Hartmut Rausch (1), Sven Foligowski (2), Nico Knobloch (1), Markus Richter, Moritz Schwarz (8)

Coach:
Andreas Groß
Nino Kruner
Fabian Feger