Impressum | Datenschutz

Jugend mB

mB: Glanzloser Derbysieg

SG Neureut-Leopoldshafen - SG Eggenstein-Knielingen 29:19 (14:8)


Unter der Woche wollte man den Beteiligten klar machen, was es bedeutet ein Derby zuspielen, um damit die Motivation und Konzentration auf das Spiel zu erhöhen. Doch unsere Jungs taten sich daheim doch wirklich schwer und somit bot sich phasenweise kein schöner Handball, wie man ihn doch eigentlich zeigen wollte. Man konnte zwar direkt in Führung gehen, doch viele freie Fehlwürfe ließen es nicht zu sich deutlicher abzusetzen. So war das Spiel bis zum 8:7 und einer Auszeit unsererseits doch sehr ausgeglichen. Die Ansprache schien Wirkung zu zeigen und durch 5 Tore in Folge konnte man sich ein kleines Polster herauswerfen. Bei einem Stand von 14:8 wurden die Seiten getauscht. 

Die Ansprache in der Halbzeit war klar: Es wurden mehr Emotionen gefordert und auch klare Vorgaben des Trainerteams an die Jungs gerichtet. 

Doch auch die zweite Halbzeit sollte kein Leckerbissen werden. Viel zu viele Ungenauigkeiten und Unkonzentriertheiten hinten wie vorne prägten unser Spiel. Zwar konnten wir das Spiel letztlich mit 29.19 für uns entscheiden, aber in Zukunft muss man sich ganz anders präsentieren, möchte man weiter oben mitspielen. 

Es spielten: Endrit L. (Tor), Mick G. (5), Tim S. (4), Max V. (1), Jonah t.H. (2), Jonas R. (2), Jonathan L., Tim Sch. (1), Thorben B. (4/1), Simon D. (3), Jakob H. (7)