Impressum | Datenschutz

Regio-Liga

4. Wettkampfbegegnung der Regio-Klasse 2019


Super Liga-Finale!

Anja Kunz, Franziska Nuss, Juliana Volk, Anika Kempf, Katarina Toromann, Kristina Esapovic, Jule Schaufelberger und Kira Essler turnten am 06.07.2019 in Neudorf ihre 4. Begegnung der Regio-Klasse.

Bei diesem Finale traten alle Mannschaften (TG Neureut, TG Aue, TSV Knielingen, TG Eggenstein, SSC Karslruhe, TSV Weingarten, TSV Neudorf, TV Gondelsheim) gegeneinander an und die erturnten Wettkampf- und Gerätepunkte zählten doppelt. Für uns besonders interessant, da wir gerne vom momentanen 4. Tabellen-Platz auf das Siegerpodest steigen würden.

Mit hohen Erwartungen begann unsere Mannschaft am Stufenbarren, ein klasse Wettkampf-Einstieg, den die Mädchen hatten fehlerfrei geturnt. Nach olympischer Reihenfolge war nun der Schwebebalken dran; hier war es ganz wichtig, die Übungen ohne Sturz zu zeigen – das ist unseren Turnerinnen sehr gut gelungen. Mit viel Elan und hohem Rhythmusgefühl wurden auch die Boden-Küren einwandfrei vorgeführt. Zum Abschluss zeigte unsere Mannschaft ihre Stärke am Sprung und konnten mit ihren Überschlägen noch weitere Punkte für den Wettkampf sichern.

Als Kampfrichterinnen waren Dorothee Grießer und Monika Lahres im Einsatz. Bis zur Siegerehrung war die Spannung bei Trainerin Hannah Grießer und der Mannschaft sehr hoch; doch dann die Erleichterung:
Platz 2 für TG Neureut. Das heißt, wir sind für die Relegation zur Bezirksklasse am 21.07.2019 in Donaueschingen qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch!