Impressum | Datenschutz

Jugend mE

mE: Sieg trotz mangelnder Chancenverwertung

SV Langensteinbach - TG Neureut 11:14 (4:10)


Unsere männliche E-Jugend musste auswärts beim SV Langensteinbach antreten. 

Nach einem eigentlichen guten Aufwärmen vor der Partie, musste man schnell einsehen, das es heute kein Selbstläufer wird. Spielte man sich zwar Chance um Chance heraus wurden diese aber zum Teil fahrlässig verworfen. So tat man sich zu Beginn sehr schwer deutlicher davon zu ziehen. Trotz dieser Abschlussschwäche konnte man bis zum Halbzeitpfiff einen 6 Tore Vorsprung erspielen. 

Die Devise für die zweite Hälfte war klar, man wollte hinten sicher stehen und vorne nun die Bälle sicher im gegnerischen Tor unterbringen. So weit so einfach möchte man meinen, doch dieser Tag war einfach kein guter zum Tore werfen. Und konnte man vorne nicht mehr die Durchschlagskraft aus der ersten Halbzeit abrufen, fing nun auch die eigene Abwehr an zu wackeln und der Gegner wusste dies auszunutzen. 

So wurde es am Ende doch noch einmal eng und durch die beidseitige Hektik bot sich in den Schlussminuten ein Spiel geprägt von vielen schnellen Ballbesitzwechseln. Diese Hektik konnten wir letztendlich besser nutzen und uns am Ende zu einem Sieg retten. 

Ein großes Lob geht an unseren Torwart Benno S., der mit starken Paraden in beiden Halbzeiten maßgeblichen Anteil an diesem Erfolg hat. 

 

Es spielten: Benno S. (Tor), Bastian F. (1), Ben S., Samuel K. (4), Luca S., Bennet C. (1), Johan B. (4), Paul H. (4), Tim S., Aaron P.