TG Neureut:  News
05.02.2018 10:09 Alter: 13 days
Kategorie: Frauen 1b

Revanche geglückt

TG Neureut 2 - SG MTV/Bulach Karlsruhe 21:13 (8:8)


Die Mädels der TG Neureut waren hochmotiviert, den Mädels des MTV/Bulach im Rückspiel ihr Können zu zeigen.

Zu Beginn der ersten Halbzeit konnte sich keine der Mannschaften absetzen. Mitte der ersten Halbzeit führten die Neureuterinnen 7:4. Bis zur Halbzeitpause schlichen sich einige Fehler in das Spiel der Gastgeberinnen ein. Zur Halbzeitpause stand es 8:8.

In der zweiten Halbzeit hatten die Neureuter Damen den besseren Start. In der 45. Minute führten sie mit 15:9. Diese Führung gaben die Mädels nicht mehr her und bauten den Vorsprung bis zum Abpfiff auf 21:13 aus.

Nach der Faschingspause haben die Neureuterinnen ihr nächstes Spiel am 19.02.2018 um 16.00 Uhr in Pforzheim gegen die SG Pforzheim/Eutingen 2. Über zahlreiche Unterstützung würde sich die zweite Damenmannschaft freuen.

Für die TG spielten:

Michelle Kasperlik (TW), Elisabeth Pastor Castro (TW); Viola Langer (7), Hannah Thielager (4), Regine Kretzschmar (4), Antje Bremer (2), Alice Pawletta (2), Jana Weinbrecht (1), Doreen Schukraft (1), Sabrina Crocoll, Melanie Presler, Janine Angermann, Jill-Eileen Weiß