Impressum | Datenschutz

19.02.2018 13:25 Alter: 123 days
Kategorie: Frauen 1b

Damen 1b: Zwei Punkte für Neureut

SG Pforzheim/Eutingen 2 – TG Neureut 2 16:21 (9:12)


Vergangen Sonntag spielten die 1b Damen gegen die Reserve aus Pforzheim/Eutingen. Nach einem knappen Sieg im Hinspiel wollte man dieses Mal überzeugender auftreten und sicher gewinnen. Leider gestaltete sich das Spiel zunächst enger als erhofft. Die Partie verlief bis zum 7:7 in der 21. Spielminute sehr ausgeglichen. Die gegnerische Auszeit nutzen die Neureuter besser um sich neu zu fokussieren, so dass bis zur Halbzeit immerhin ein drei Tore Vorsprung erarbeitet werden konnte (Halbzeitstand 9:12).

Auch in der zweiten Halbzeit verhinderten Ungenauigkeiten beim Abschluss und Nachlässigkeiten in der Abwehr ein deutliches Absetzen. Das zwischenzeitliche 11:12 (37. Spielminute) schien die Mannschaft aber Warnung genug gewesen zu sein. Nachdem das erste Tor dieser Hälfte erzielt worden war, kam man wieder etwas besser ins Spielen und konnte mit 13:18 in der 49. Minute zum ersten Mal einen 5 Tore Vorsprung für sich verbuchen. Dieser wurde dann auch bis zuletzt gehalten, so dass man das Ziel eines überzeugenden Sieges zwar verpasst hat, aber immerhin zwei Punkt mit nach Neureut nehmen konnte.

Für die TG spielten:

Michelle Kasperlik (TW), Elisabeth Pastor Castro (TW); Alice Pawletta (7), Jill-Eileen Weiß (7/1), Hannah Thielager (2), Eva Karpf (2), Jennifer Brose (1), Jana Weinbrecht (1), Antje Bremer (1) Sabrina Crocoll, Viola Langer