Impressum | Datenschutz

< Damen 1b: Deutlicher Sieg in Pforzheim
30.10.2018 22:25 Alter: 22 days
Kategorie: Herren 1b

Herren 1b: Arbeitssieg beim SSC

SSC Karlsruhe II - TG Neureut II 20:26 (9:14)


 

Nach dem deutlichen Heimsieg in der Vorwoche ging es diesmal zum Auswärtsspiel beim SSC. Die Spieler waren auf eine schwierigere Aufgabe eingestimmt.

Gleich zu Beginn des Spiels wurde deutlich das man den Sieg nur über eine stabile, defensive Abwehr erkämpfen konnte. Hier konnten die Spieler der TGN an die guten Abwehrleistungen der letzten Spiele anknüpfen, ergänzt durch eine durchgehend starke Torwartleistung. Auch im Angriff war die Konzentration hoch und man konnte sich mit Geduld und wenig Fehler bis zu Halbzeit einen 5 Tore Vorsprung erarbeiten. Beim Spielstand von 9:14 ging es in die Kabine.

Auch in der zweiten Spielhälfte konnte die Defensive der TGN ihre Leistung abrufen, man hatte den Gegner gut im Griff. Allerdings ließ die Konzentration im Angriff etwas nach, hier schlichen sich Fehler ein, die oftmals durch den SSC genutzt wurden. Trotzdem konnten die Spieler der TGN vor allem durch gute Einzelaktionen ihre Führung leicht ausbauen. Das Spiel endete 20:26.

Den kompletten Spielbericht gibt’s hier als PDF: spo.handball4all.de/misc/sboPublicReports.php

Für die TGN spielten:
Tor: Fabian Jung
 
Feld:
Dominik Lange (2), Holger Bremer (1), Jochen Weber, Niklas Treml (4), Stefan Hantl (2), Markus Lochmann (8), Andreas Groß (5), Lucas Palmer (1), Christian Gusek (3), Joshua Trauth

Coaching: Alex Reuter, Chris Deuber, Rui Miguel Oliveira Martins