Impressum | Datenschutz

Herren 1b

Herren 1b: Alles hat ein Ende. Auch eine Tabelle...

TG Neureut II - TV Malsch II, 27:28 (11:14)


 

Ei, ei, ei, … ei! In letzter Zeit sind es die knappen Niederlagen, die uns so langsam aber sicher in die Bredouille bringen. Auch an Allerheiligen gab es für die 1b Herren wieder eine dieser Niederlagen. Die erste Halbzeit kann man eigentlich gekonnt überfliegen, denn Malsch war nicht wirklich gut, wir waren einfach viel schlechter: 11:14.

 

Da fragt man sich wirklich was denn eigentlich los ist. 30 Minuten werden einfach vergeudet. Und dann steht man in der Halbzeitpause in der Kabine und wundert sich, dass man jetzt dem eigentlich greifbaren Sieg wieder (vergeblich) hinterher rennen muss.

 

Ha Leuts, ich hab da auch keine große Lust seit ein paar Spielen immer das gleiche Klagelied hier ‘runterzuschreiben und immer mit dem Fazit, dass wir das Spiel hätten gewinnen können/ müssen. Leuts wir sind nicht schlecht. Unser Problem ist aber, dass wir da auf dem Feld stehen und alles was wir im Training üben - vergessen haben. Als Beispiel sei hier mal ‘Lisa’ genannt. Wie oft haben wir den Spielzug im letzten Spiel gespielt? Sage und schreibe zweimal. Ganze zweimal in 60 Minuten. Donnerwetter. Endspielstand: 27:28.

 

Abseits des Klagelieds gibt’s noch ein großes Lob für unseren Top-Scorer in der Partie: Niclas Weinbrecht mit 10 Kisten!

 

Den kompletten Spielbericht gibt’s hier als PDF: spo.handball4all.de/misc/sboPublicReports.php

 

Für die TGN spielten:

Tor:

Andreas Hüls, Nils Dannecker,

 

Feld:

Hartmut Rausch (3), Nico Knobloch (1), Nino Kruner (2), Holger Bremer (2), Jochen Weber (2), Sven Foligowski (1), Niclas Weinbrecht (10), Markus Lochmann (1), Sergej Trotno (1), Thomas Kling (1), Tobias Reichert, Fabian Feger (3)

Coach: Andreas Groß
Mentale Unterstützung: Julian Ganz

 

Spielbericht: sf