Impressum | Datenschutz

Leistungsturnen Jugend m

Sensationelles Ergebnis bei den badischen Mehrkampfmeisterschaften am 15.Oktober 20106!

Zweimal badischer Meister und einmal badischer Vizemeister!!!!


Dieses Jahr war es schwierig, die Erfolgschancen beim Kidscup einzuschätzen, da eine der sechs Mehrkampfdisziplinen - das Schwimmen - leider ausfallen musste. So hatten doch ein paar Jungs der TG Neureut es schwerer, sich gegen die starke Konkurrenz aus ganz Baden durchzusetzen.

Bei den Minis - Altersklasse 6/7 Jahre - gingen Jason Grether und Jakob Gross für die TG Neureut an den Start. Bei der Leichtathletik - 25 Meter Sprint 4,6 sek. und Ballweitwurf 12 Meter - konnte sich Jason deutlich an die Spitze setzen. Am Boden wurde er durch eine perfekte Übung mit 12,5 Punkte von maximalen 13,0 Punkte für seine starke Leistung belohnt und hatte in diesem Moment einen kaum noch einholbaren Vorsprung vor der gesamten Konkurrenz. Am Barren konnte Jakob mit einer soliden Übung an die Podestplätze aufschließen. Somit hieß es am Ende Platz 1 und damit badischer Meister Jason Grether mit 56,13 Punkte - 2,25 Punkte Vorsprung vor Platz 2! (Platz 4 Jakob G.; Teilnehmerfeld 10 Turner).


Bei der F-Jugend - Altersklasse 8/9 Jahre - waren Julian Klein, Gabriel Villringer, Joris Hofsäss und Nils Lüdtke am Start. Beim Ballweitwurf hatten Julian und Gabriel einen top Einstieg mit Weiten über 17 Meter; beim Lauf konnte Joris ein paar Plätze durch eine gute Zeit von 5,1 sek. aufholen. Beim Trampolin hob sich Nils durch eine sehr gute 1/2 Schraubendrehung hervor und machte ein paar Punkte gut. Im weiteren Wettkampfverlauf stellten unsere TG Turner Julian, Gabriel und Joris am Boden Ihr Können unter Beweis mit guten 13er Wertungen von Ausgangswert 14,0 Punkte. Am letzten Gerät Barren schloss Julian seine Übung mit einer Wende durch den perfekten Handstand - bei welchem jedem der Atem stockte - somit einen makellosen Wettkampf ab. So belegte Julian am Schluss des Wettkampftages Platz 2 - badischer Vizemeister - 62,5 Punkte; knapper Rückstand von 0,11 Punkte zu Platz 1! (Platz 4 Gabriel V., Platz 6 Joris H., Platz 18 Nils L.)

Bei der E-Jugend - Altersklasse 10/11 Jahre - starteten Fabian Gross, Marius Mang, Samuel Kremer, Bastian Stober, Egor Soldatov und Jonathan Kasielke für die TG Neureut. In der Leichtathletik - 25 Meter Sprint - konnten alle TG Turner mit Zeiten unter 5,0 sek. ein deutliches Zeichen setzen: Wir sind bereit!! Beim Ballweitwurf untermauerten Samuel, Fabian und Egor ihre vorherigen Leistungen mit Weiten von ca. 20 Meter. Beim Trampolin konnte Marius mit einem technisch perfekten Salto vorwärts - 14,8 Punkte von möglichen 15,0 Punkten - auf die Podestplätze wieder aufschließen. Bei den letzten beiden Geräten Barren und Boden turnte Fabian in einer eigenen Liga! Es war unglaublich, mit welchem Perfektionismus er seine Übungen vorzeigte und mit Höchstwertungen von 14,6 Punkte von möglichen 15,0 Punkten seinen Titel nicht mehr nehmen liess! Somit stand am Schluss des Wettkampfes fest: Platz 1 und damit badischer Meister wurde Fabian mit 67,12 Punkte; 1,03 Punkte Vorsprung vor Platz 2! (Platz 5 Marius M., Platz 6 Samuel K., Platz 7 Egor S., Platz 10 Bastian St., Platz 11 Jonathan K.)

Es war das erste Mal seit unserer Teilnahme an diesen badischen Mehrkampfmeisterschaften, dass die Leistungsturner in jeder Altersklasse einen Pokal nach Neureut heimbringen konnten! Mit der Disziplin Schwimmen hätten sich Marius und Gabriel wahrscheinlich auch noch auf die Podestplätze schieben können, doch für das nächste Jahr " aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben, Jungs!"

Deshalb ein großes Lob an alle Jungs, die sich und die TG Neureut mit beeindruckenden Leistungen auf badischer Ebene präsentierten!

Ein großes Dankeschön auch an Claudia Kremer und Jörg Stober, welche uns als Kampfrichter tatkräftig unterstützten sowie an das gesamte Trainerteam!