Impressum | Datenschutz

Jugend mE

mE: Wo ist denn nur das Zielwasser?

Post Südstadt Karlsruhe - TG Neureut 14:19 (6:12)


 

Das bist dato frühste Spiel der laufenden Saison bestritt man um 10:30 Uhr in Rüppurr und allen Anschein nach waren unsere Jungs nicht ganz so wach, wie in der Woche zuvor. 

 

Von Beginn an entwickelte sich ein spannendes Spiel, bei welchem in den ersten Minuten die Führung hin und her wechselte. Beim Stand von 4:4 konnte sich die TG in den darauffolgenden Minuten durch 3 Tore in Folge das erste Mal deutlich absetzen. Nach der Auszeit durch den Gegner beim Stand von 4:7, ließen wir bis zur Halbzeit nur noch 2 Gegentore zu und erzielten selber noch 5 weitere. Somit konnten wir uns mit einem 6 Torevorsprung in die Kabine verabschieden. 

 

Bis hierhin konnte man mit der eigenen Leistung eigentlich zufrieden sein, ließ man doch nur 6 Gegentore zu. 

 

Die zweite Halbzeit verlief dann so wie die Erste begonnen hatte - ausgeglichen. Keine Mannschaft konnte dem Spiel ihren Stempel aufdrücken. Bei der TG schlichen sich vermehrt einfache Fehler ein und so konnte man sich nicht weiter absetzten. Auch die Chancen die man sich erspielte, wurden ähnlich wie in der ersten Spielhälfte leichtfertig vergeben. Hier scheiterte man zu oft entweder am starken Torhüter der Gäste oder an sich selber. 

 

So war es letztendlich kein Spiel, welches die Zuschauer vom Hocker riss, aber die Mannschaft belohnte sich mit einem, vor allem in der ersten Halbzeit herausgeworfenen, 19:14. 

 

Für die TG spielten: Philipp D. (Tor), Benno S. (Tor/Feld), Bastian F. (2), Ben S., Samuel K. (2), Moritz N., Luca S., Bennet C. (4/2), Paul H. (1), Tim S., Fabian G. (5), Johan B. (5), Aaron P.