Impressum | Datenschutz

Liebe Mitglieder, liebe Freunde,

am Mittwoch, den 21.01.2015 ist unsere Vereinsturnhalle in einem Meer von Rauch und Flammen zerstört worden.

Die im Jahre 1912 erbaute Halle, die im zweiten Weltkrieg zerbombt und 1948/49 wiederaufgebaut wurde, wird es nicht mehr geben.

Unsere Halle war nicht nur Sporthalle, sondern vor allen Dingen auch Begegnungsstätte. Unzählige Sitzungen, Versammlungen und Feierlichkeiten  haben in der Halle und den angebauten Räumlichkeiten stattgefunden.

Mit Tränen in den Augen und mit Sorgenfalten im Blick standen wir am Mittwoch vor dem brennenden Gebäude. Erinnerungen an frühere Ereignisse und Gedanken an die Zukunft ließen uns erschauern.

Ein Stück Neureuter Geschichte liegt nun in Schutt und Asche und das sportliche Zuhause für die Nordschulkinder und 25 Gruppen der Turngemeinde Neureut ist auf einmal nicht mehr da.

An dieser Stelle appelliere ich an alle betroffenen Mitglieder, aber auch an die Eltern unserer TG Kinder, die nun, wie wir natürlich, auch mit einer ganz besonderen Situation umgehen müssen.

Es wird zu Ausfällen, Zusammenlegungen und ähnlichen Dingen kommen und wir werden alle etwas zusammenrücken müssen. Aber bitte glauben Sie mir, wir werden alles dafür tun, dass es weiter gehen wird und die Turngemeinde Neureut weiterhin der verlässliche Partner sein wird, den Sie kennen.

Ich möchte mich ganz besonders bei allen Menschen bedanken, die uns in dieser schweren Zeit ihre Hilfe angeboten haben. Vielen Dank.

Ole Reher

1.Vorsitzender 

Turngemeinde Neureut 1893 e.V.